Botschaften von SaLuSa
 

SaLuSa – 4. Mai 2007

Ihr werdet inzwischen wissen, dass Alles Energie ist, und diese wandelt sich beständig, da sie von der Kraft der Gedanken beeinflusst wird. So bestimmt ihr auch jetzt darüber, wie eure Wirklichkeit sich manifestiert, obwohl da noch größere Energien vorhanden sind, die zu spezifischen Zeiten eine Anhebung bewirken. Es bestand immer ein Plan dahingehend, euch allmählich in erleichternder Weise in die höheren Schwingungen zu heben, und dieser Vorgang hat sich nun beschleunigt, da ihr auf den abschließenden Vorstoß zusteuert. Wir können die Höhe der Energie bestimmen, die am besten für euch als Gesamtheit geeignet ist, und dies erlaubt ein sensibles Fortschreiten durch das gesamte Spektrum des LICHTS.

Es existieren machtvolle Wesenheiten, die eure Fortschritte überwachen; sie könnten euch von einem Moment zum andern umwandeln, doch das ist nicht die Art und Weise, in der diese 'Endzeiten' geplant sind. Es ist beabsichtigt, jeder Seele die Gelegenheit zu ermöglichen, anhand eigener Entscheidungen und Bemühungen höher zu steigen. Entsprechend wird viel Ermunterung und kontinuierliche Aufklärung über das Geschehen gegeben. Ihr sprecht über jene, die "Ohren haben, zu hören", und das ist der schwierige 'Haken' an der Sache, denn nicht Jeder möchte darauf reagieren. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe, denn Viele fühlen sich unwohl mit einer Wahrheit, die so anders ist als ihre derzeitigen Auffassungen.

Wir üben überhaupt keinen Druck auf irgendjemanden aus, aber sobald die Reaktionen auf eine weitere erwachende Seele hindeuten, sind da viele Helfer, die Führung geben. Schon ein einfaches Anzeichen für die Absicht, aus den uralten 'Gussformen' vergangener Zeitalter auszubrechen, wird von uns wahrgenommen, und dann wird ein neuer Weg aufgezeigt. Wir helfen dabei, Dinge zu klären, die oft auf verwirrten und irrigen Glaubenssätzen beruhen und den Fortschritt einer Seele blockieren würden. Dahinter steht kein Verurteilen, denn der Zyklus der Dualität ist in gewisser Weise eine Falle für Unbedachte. Viel zu lange wurdet ihr dazu verleitet, zu glauben, dass der materialistische Reichtum und der Konkurrenzkampf um einen höheren Status und eine besser gestellte Position innerhalb eurer Gesellschaft ein erstrebenswertes Ziel sei.

Der Gedanke, dass ihr zufrieden damit sein könntet, wenn ihr genügend habt, und es folglich mit Andern, ihrem Bedarf entsprechend, teilen könntet, ist ein Konzept, das bisher nicht von allzu vielen unter euch übernommen wurde. Ihr seid beispielsweise durch Werbung dahin programmiert, zu glauben, dass ihr einen ganz bestimmten Lebens-Standard haben müsstet, ständig forciert von dem Wunsch, immer 'das neueste Modell', die neueste Version haben zu müssen. Die verfänglichste Entwicklung war die Ermunterung, Reichtum in nie endenden Mengen anzuhäufen. Dies kann praktisch als Ursache der Habsucht und des Umstands gesehen werden, dass Reichtum nur in den Händen einer Minderheit gehortet wird, die Anderen einen gleichberechtigten Anteil daran verweigern.

Eine der Veränderungen, die ihr nun aber in nicht allzu weit entfernter Zukunft erleben werdet, wird der dramatische Wandel dessen sein, wie Reichtum verteilt sein wird. Es wird eine Umverteilung stattfinden, und das Resultat wird die Erkenntnis sein, dass genügend für jede einzelne Person vorhanden ist, die damit ihren Bedarf decken können wird. Das wird eine neue Denkweise wachrufen, die den meisten Menschen ganz natürlich kommen wird, und mit ihr eine Umsetzung, die die Armut abschafft. Bisher herrscht ein Ungleichgewicht, das so viel Elend und Not verursacht, und dies wird durch die geplanten monumentalen Veränderungen angegangen werden.

Ihr müsst begreifen lernen, dass eine erfolgreiche Gesellschaft auf der Basis des Zusammenspiels einer Vielzahl unterschiedlicher Kunstfertigkeiten funktioniert. Einige Leute darunter werden Mitglieder professioneller Gruppen sein, die die nötige Qualifikation besitzen, lebensnotwendige Dienste zu versehen, wie etwa Ärzte. Andere werden ihren Platz einnehmen und der Gesellschaft entsprechend ihren Fähigkeiten Quinsey, SaLuSa – 4. Mai 2007 2

dienlich sein, aber nicht Alle können gleichzeitig einen 'Kommandostatus' in 'besser bezahlten' Positionen einnehmen. Es muss ein Gleichgewicht erreicht werden, um einen voll funktionsfähigen Aufbau zu garantieren, in dem für die Bedürfnisse eines Jeden gesorgt ist und ein fairer Lebens-Standard gesichert ist. Dies ist nicht immer der Fall, doch jede Person ist ein wichtiges 'Zahnrad' im reibungslosen Ablauf einer Gesellschaft. Die Anerkennung des Werts des Beitrags einer jeden Person wird schließlich die Unfairness in monetärer Entlohnung beseitigen, die bisher noch existiert. Und irgendwann werdet ihr schließlich herausfinden, dass Geld in einer aufgeklärten, erleuchteten Gesellschaft keinen Platz mehr hat, wo die Gleichwertigkeit aller ihrer Mitglieder anerkannt ist.

Mit dem 'Ersten Kontakt' wird ein technologischer Wandel einhergehen, anhand dessen all eure Grundbedürfnisse gedeckt sein werden. Freie Energie wird die Grundlage von vielem sein, das da zu euch kommt, und das wird augenblicklich die Notwendigkeit beseitigen, weiterhin Methoden anzuwenden, die eure Erde, eure Luft und eure Gewässer verpesten. Dies wird mit einem Schlag Veränderungen bewirken, die garantieren, dass mit dem Moment, wenn die derzeitigen Schäden an eurer Umwelt rückgängig gemacht sind, es keine weiter Verwendung jener Methoden geben wird, die diese Umweltschäden verursacht haben. Wir müssen euch hier sagen, dass ohne Hilfe die unzulänglichen Bemühungen, die Situation zu mildern, nicht die Katastrophe verhindern würden, die da sonst auf euch warten würde.

Eure Erde ist zurzeit im Sterben begriffen, und so würde es schließlich dann auch der Menschenrasse ergehen. Wir geben hier diese Kommentare nicht ab, um euch zu tadelnd zu ernüchtern; es ist einfach eine Lebenstatsache. Sie resultiert aus eurer 'Industriellen Revolution', von deren Seite keine Abhilfe zu erwarten ist, denn alternative Methoden mit sauberer Energie, die die Umweltschäden an der Erde und all ihren Lebensformen bereits erheblich verringert haben könnten, wurden erst jüngst wieder unterdrückt. Wir haben das vorausgesehen und oft genug Schritte unternommen, eine größere Katastrophe zu verhindern. Ganz gewiss herrscht bei uns nicht die Absicht, zuzusehen und zuzulassen, dass das Leben dezimiert wird.

Aber es bestand auch immer ein Plan hinsichtlich eurer Evolution, dessen Bestandteil eure Erfahrung damit ist, dass ihr die Resultate eures Handelns begreifen lernen müsst. Es betrübt uns zuweilen, beiseite stehen zu müssen und dem Zusammenbruch eures Ökosystems zusehen zu müssen, aber wie sonst werdet ihr erkennen, dass das ein Ergebnis eurer eigenen Handlungsweise ist. Euch wurde die Freiheit der Wahl gelassen, aber mit ihr geht auch Verantwortung einher; glücklicherweise ist da eine große Zahl unter euch, die jetzt hinsichtlich der Wahrheit aufwacht.

Ihr erhebt eure Stimmen mit Forderung nach Veränderungen, aber eure Gesuche stoßen auf taube Ohren, solange ihr euch in den Fängen der Dunkelmächte befindet. Sie ziehen nur ihre eigenen Pläne hinsichtlich einer kontrollbeherrschten Menschheit in Betracht, und sehen euch als 'entbehrlichen Artikel' an. Sie scheren sich wenig darum, dass Millionen sterben, während sie mit ihren Plänen der Globalherrschaft vorandrängen. Aber die Kabalen und deren Lakaien eilen mit geliehener Zeit voran, und sie werden bald daran gehindert werden, noch weiterzumachen mit ihrem Angriff auf eure Freiheit.

Ich bin SaLuSa von der Galaktischen Föderation, und ich bin erfreut, feststellen zu können, dass die Aktionen der Dunkelkräfte eingeschränkt werden. Das Szenario ändert sich rapide und ermöglicht uns daher, unseren Plan auszuführen, den 'Ersten Kontakt' zu manifestieren. Ihr seid unsere Brüder und Schwestern, und wir haben jenes Band der Liebe, das in einer solchen Beziehung existiert. Wir sorgen zutiefst für euch und können bereits die Freude und das Glück spüren, die mit unserer Wiedervereinigung kommen werden


SaLuSa – 18. Mai 2007

Jede Seele hat den ihr innewohnenden Wunsch, zu erschaffen; diese treibende Kraft in ihr wirkt in Jedem durch seine Vision manifestierend. Ihr erschafft ständig verschiedene Möglichkeiten, die zu Wegen werden, unter denen ihr dann auswählen könnt, welchem ihr folgen wollt. Gegenwärtig ist der Mensch mit vielen Wahlmöglichkeiten konfrontiert, aber als intelligentes Wesen weiß er, dass seiner Weiterentwicklung am besten mit einer Schwingungsanhebung gedient ist. Ob nun allgemein bekannt oder nicht – es ist ein ständig fortlaufender Prozess, ein ständiger Ansporn und der Wunsch, umfassendere und stärker erfüllende Erfahrungen zu erkunden.

Wenn die Schleier des Vergessens gelüftet sind, werdet ihr auf wunderschöne, atemberaubende Erinnerungen stoßen, die euch ins Gedächtnis kommen. Irgendwann werdet ihr dann in der Lage sein, in jenen "Äther" vorzustoßen, der eine Aufzeichnung von allem bereithält, was je gewesen ist, und werdet in der Lage sein, diese Ebenen anhand eurer Gedankenkraft aufzusuchen. Bisher haben nur wenige unter euch derartige Fähigkeiten entwickelt, aber mit der Zeit wird dies zu einem ganz natürlichen Geschehen werden. Wenn ihr eure Zielbestimmung und euren Status als Galaktische Menschen erreicht, stehen euch die 'Türen' des Universums offen.

Währenddessen wimmelt es auf Erden noch immer von vielen negativen Gedanken; aber diese sind innerhalb gewisser magnetischer Begrenzungen eingedämmt, damit sie die Ebenen darüber hinaus – die bis in den Weltraum reichen – nicht verseuchen können. Wenn dies nicht so wäre, würden diese negativen Energien zu 'fruchtbarem Boden' hingezogen werden und sich sehr schnell weiter ausbreiten. Bedenkt, dass wahre, totale Vollkommenheit nur bei der 'QUELLE von Allem Das Ist' zu finden ist! Daher liegt zu allen Zeiten die Verantwortung bei den Seelen, nur von der höchsten Ebene ihres Verstehens her zu erschaffen. Mit eurem Wachsen und Streben hinein in die höheren Ebenen jedoch werden eure Gedanken in Liebe und LICHT gehüllt, und das wird euer Schutz sein.

Die Menschheit erkennt nicht, dass sie als Massenbewusstsein ihre Erfahrungen ständig von neuem erschafft; so seid ihr selbst es, die über ihren künftigen Weg bestimmen. Als Einzelne habt ihr euch bereits auf euren Weg gemacht, den ihr, bevor ihr inkarniertet, bereits kanntet – mit allem, was darauf eure angestrebten Ziele sein würden. Zuweilen wurden die negativen Energien dann so mächtig, dass sie zu beherrschender Gewalt wurden. Wenn solche Bedingungen vorherrschten, wurde das LICHT zugeschüttet und unterdrückt. Dies hat viele Perioden der Finsternis verursacht, die die Grundstruktur der Gesellschaft zu zerstören drohte und Chaos brachte.

Glücklicherweise habt ihr ausreichend Kraft in euch gefunden, solche Bedrohungen eurer gesamten Existenz zu überwinden. Dadurch fandet ihr zur Fähigkeit, euch über die niedrigen Energien zu erheben und das LICHT auf Erden zu etablieren. Dies hat bewirkt, dass das Treiben der Dunkelmächte aufgedeckt wurde, die nun offen ihre wahren 'Farben' zeigen. Es bleibt die Herausforderung, immer noch mehr LICHT einzubringen und schließlich jene zu besiegen, die euch mit sich herabziehen wollen. Tagtäglich seid ihr mit Handlungsweisen konfrontiert, die nicht vom LICHT sind. Eure Aufgabe ist, eure Liebe und die Kraft eurer Gedanken dafür einzusetzen, jeglichen (negativen) Effekt auf euch zu annullieren.

Die Dualität soll aufzeigen, dass sowohl die Finsternis als auch das LICHT dieselben Energien für das Erschaffen nutzen. Es ist nur die unterschiedliche Anwendung, die darüber bestimmt, ob sie euch schwingungsmäßig höher bringen oder nicht. Alles ist Erfahrung, die eure Verständnisfähigkeit ausbildet, damit diese euch in künftigen Zeiten dienlich ist. Emotionen sind ein weiterer Bereich der Erfahrung, der wesentlich ist für eure Weiterentwicklung. Jahrtausende lang habt ihr euer Ego mit grandiosen Ideen über eure 'Wichtigkeit' gefüttert; aber wenn diese dann Herausforderungen gegenüberstehen, greift ihr oft auf aggressive Reaktionen zurück. Da erlaubt ihr euch dann, eure eigene 'Wichtigkeit' oft gegen das zu durchzusetzen, was eigentlich das Beste für Alle wäre. Diesmat Habgier gefördert und Differenzen zwischen den Menschen aufrechterhalten, statt zu gemeinsamen Zielen zusammenzufinden. In den höheren Ebenen existiert der natürliche Wunsch, Eins zu sein mit allem Anderen, und dieses Bestreben nimmt beständig zu, sodass es eine immer größere Anzahl von Seelen einbezieht.

Ihr beginnt bereits, die Macht der Liebe zu begreifen, und wenn ihr sie auf alle Situationen eures Lebens anwendet, werden die Anderen immer wichtiger für euch. Eine der größten Lehren, die euch gegeben wurden, ist die, die euch ermahnt: "Was ihr Anderen antut, tut ihr am Ende euch selbst an." In diesen wenigen Worten liegt eine große Wahrheit, die, wenn sie verstanden wird, euch zu einem höheren Ausdruck eurer Seele bewegen wird. Ihr seid füreinander verantwortlich; dennoch lebt ihr in einer Welt, in der noch so viel Ungleichheit herrscht. Es könnte Reichtum für alle herrschen, wenn ein fürsorgliches Verhalten gegenüber euren 'Mitreisenden' erreicht werden würde. Insbesondere deswegen, weil Mutter Erde euch ja eigentlich mehr als genug zur Verfügung gestellt hat, um eine Jeden unter euch am Leben zu erhalten und zu ernähren.

Wir beobachten ein wunderbares Erwachen bei so vielen unter euch, und eure Stimmen werden kräftiger, die nach einem Wandel rufen, der die euch bedrängenden Probleme löst. Ihr erkennt, dass sie alle überwunden werden könnten, wenn euch nur die richtigen Leute führen würden; und die Bewegungen dafür, diese Situation zu verbessern, gewinnen an Schubkraft. Die Dinge werden sich zum Besseren wenden, und sehr bald werdet ihr klare Anzeichen für viele offenkundig werdenden Aktionen erkennen, die geeignet sind, den Sieg für das LICHT zu erzielen.

Blickt zurück in eure Geschichte und erkennt, dass viele Male Tyrannen versuchten, die gesamte Erde einzunehmen und zu beherrschen, aber immer wieder scheiterten. Das 'Römische Reich' hat eine Zeit lang große Gebiete eurer Welt beherrscht und schien viel zu mächtig, um auseinanderzubrechen; aber genau das ist geschehen. Seid versichert, dass jedes Regime, das sich auf die Energien der Finsternis gründet, keinen Bestand haben kann; denn es beinhaltet zugleich immer die Architekten für den eigenen Untergang. Das mag eine gewisse Zeit brauchen, aber es kann sich nicht für immer halten. Das LICHT aber ist unzerstörbar; es kann zwar (vorübergehend) gedämpft werden, wird aber immer wieder in eine Position zurückkehren, aus der heraus es größeren Einfluss gewinnt. In einer solchen Zeit befindet ihr euch jetzt, und ihr werdet den plötzlichen Zusammenbruch des gegenwärtigen finsteren Imperiums miterleben, dessen Plan es war, euch zu versklaven.

Das Geschehen auf der Erde kann sich rasch verändern, aber wir sehen die nächsten Monate als entscheidend dafür an, dass sie die Resultate vielfältiger Arbeit hervorbringen, die da geschehen ist, um die Grundlage für den großen Wandel zu legen. Diese Grundlage ist erarbeitet, und unsere Verbündeten stehen fertig und bereit, ihren Part zu übernehmen. Mit uns im Rücken sind sie in der Lage, die vielen Listen und Tücken zu überwinden, die die Dunkelmächte anwenden, um ihre Stellung zu halten.

Ich bin SaLuSa, und ich freue mich, zur Galaktischen Föderation zu gehören, die sich verpflichtet hat, die Erde aus den Klauen der Dunkelmächte zu befreien. Und ich freue mich, dass wir mit der Aufgabe betraut sind, euch in den Aufstieg zu geleiten; doch zunächst wird es viel Arbeit damit geben, die Erde zu restaurieren und den Völkern Frieden und Glück zu bringen. Eure gegenwärtigen Probleme, die aus mangelndem Wohlstand herrühren, haben so viel Ungleichgewicht geschaffen, aber auch dies wird angepackt werden. Große Tage winken, die all eure Ängste und Sorgen hinter euch bringen werden, und es gibt nichts, was da eurer Leben beeinträchtigt, was nicht gelöst werden könnte.

Eure Gesundheit und euer Wohlergehen stehen obenan auf unserer Liste, und wir werden euch mit Heil-Methoden bekannt machen, die schnell und effizient wirken, ohne jene Nachwirkungen, die mit euren bisherigen Methoden der Drogenbehandlung verbunden sind. Was wir euch zeigen werden, sind natürliche Anwendungen, die auch Klänge und Farben verwenden, die mit den meisten eurer Probleme fertig werden können. Das Chirurgenmesser wird der Vergangenheit angehören, und allgemein gesprochen werden wir euch in Übereinstimmung mit eurem ursprünglichen Lebensmuster 'restaurieren'. Jeder von euch hat eigentlich einen vollkommenen Körper, der darauf wartet, sich zu manifestieren, und alle werden diese Veränderungen in der Bereitschaft für den Aufstieg erleben.

Ich verabschiede mich nun mit dem Versprechen, dass wir euch nicht enttäuschen werden, ungeachtet der Tatsache, wie oft die Ereignisse einen 'Rückschritt' zu nehmen scheinen. Da kann es nur ein Resultat geben, und der Plan zur Entmachtung der Dunkelmächte und zu eurer Rückkehr ins LICHT ist weit fortgeschritten. Liebe wird auf Erden reichlich vorhanden sein, und großes Glück und Freude werden euer natürlicher Lebensinhalt werden. Wir sind bereits das, was ihr sein werdet, und daher bestens gerüstet, euch voranzubringen. Blickt nach uns für eure Inspiration, denn unsere Liebe und Führung sind da, um von euch aufgerufen zu werden.


SaLuSa – 11. Juni 2007

Liebe Freunde, da herrscht ein Paradox auf der Erde, das bewirken wird, dass eine Vollendung der Dinge sich so vollzieht, wie es geplant ist. Das LICHT nimmt jetzt sehr rasch zu, entgegen der Annahme, dass auch die Finsternis ebenfalls zunähme. Aber Wahrheit und Tatsache ist, dass die Finsternis in sich zusammenfällt, während es noch den Anschein hat, als ob sie ihren Einfluss weiter ausdehnen würde. Die Dunkelmächte versuchen den Eindruck zu erwecken, weiterhin die Kontrolle über alles zu haben, doch tatsächlich verlieren sie ihren Zugriff auf die Welt. Ihr müsst dabei bedenken, dass ihre Pläne dahin gingen, ihre Macht auszudehnen, um Weltherrschaft zu erlangen, und dass alles, was weniger ist, von ihnen als Misserfolg erachtet wird. Das LICHT bringt weiterhin die Wahrheit zum Vorschein, und es ist feststellbar, dass trotz der Anstrengungen, diese Wahrheit mit Lügen zu vertuschen, sie offen für alle sichtbar zutage liegt. Wo Leute bereits viel innere Stärke erlangt haben, geschah dies durch die Überzeugung, dass dem Menschen gewisse Rechte zustehen, wie sich dies auch in der Verfassung verkörpert. Sie fordern ihre Souveränität zurück und verlangen zu Recht, dass diese Forderungen anerkannt werden. Es gibt ein angeborenes Wissen, dass ihr in euch tragt, und in diesen Zeiten immensen Wandels tritt es zutage. Ihr erkennt nicht nur, wo der Mensch vorsätzlich irregeleitet wurde, sondern ihr habt jetzt auch ein inneres Gespür für die Bestimmung, die euch in das Neue Zeitalter führt. Viele können indes nichts anderes als Verzweiflung erkennen, und so zweifeln sie, dass die Zukunft etwas anderes bringen könnte als ein Hineinrasen kopfüber ins Chaos.

Wir von der Galaktischen Föderation und von der Bruderschaft des LICHTS haben nun schon eine geraume Zeit daran gearbeitet, das LICHT zur Erde zurückzubringen. Und nun führen unsere Bemühungen und die unserer Verbündeten zum Erfolg, und ein großes Erwachen findet statt. Ohne diese Tatsache wäre ein Fortschritt unmöglich, wenn man bedenkt, dass es unsere Rolle ist, auf euren Willen und eure Absichten zu reagieren. Sehr viele unter euch erkennen jetzt, dass umfassende Veränderungen eingeleitet werden müssen, wenn ihr die Ausrichtung der Menschheit verändern wollt. Was unsere Aufgabe wesentlich erleichtert, ist die Tatsache, dass vieles von dem, was dafür erforderlich ist, aus einem tiefen inneren Wissen kommt. Ihr verändert eure Wirklichkeit langsam aber sicher, und das LICHT ist eure Stärke. Dies kann nicht aufgehalten werden in seinem Vorwärtsmarsch, der zwangsläufig all das in die Manifestation bringen wird, was gut und heilsam ist. Unser Part dabei ist, euch zu assistieren, womit eure Zukunft gesichert ist, und die Geschichte wird zeigen, dass wir auf euren Ruf nach Hilfe reagiert haben und euch auf den Weg des Aufstiegs gelenkt haben.

Euer Wunsch nach Wandel versetzt uns in die Lage, auf eine Weise zu reagieren, die sicherstellt, dass dieser Wandel sich auch manifestiert. Viele, denen unsere Präsenz und unsere Rolle, mit euch zu arbeiten, noch unbekannt ist, haben keine Vorstellung von dem, was zu erwarten ist; dennoch wissen sie, dass das Leben auch noch etwas anderes bieten können müsste als das, was ihr zurzeit erlebt. Doch da sind unsere Verbündeten, die denen beistehen werden, die nach Antworten suchen, bis wir euch offen begrüßen können und uns an alle Menschen wenden können. Für Viele wird die Hauptschwierigkeit in dem Konzept liegen, dass es überall im Universum von Leben nur so wimmelt. Der Gedanke an unterschiedliche Dimensionen, die in Bereiche puren LICHTS führen, ist ein schwierig zu begreifendes Konzept, aber wir werden dies in Begriffen erklären, die allgemeinverständlich sind. Die Meister, die viele Male auf Erden gelebt und euch angeleitet haben, werden zurückkehren und die Lehren vollenden, die sie vor Äonen begonnen hatten. Ihr wurdet in der Vergangenheit vorsätzlich irregeführt, und falsche Glaubensvorstellungen haben euch bis zu einem Punkt verwirrt, dass ihr nicht mehr wusstet, was wahr ist. Es ist noch gar nicht so nicht lange her, dass der Monotheismus den Glauben an eine Vielzahl von Göttern ersetzte und die Saat der Weisheit und Wahrheit ihre Früchte trug. Gleichwohl wird die Wahrheit immer noch verdreht durch Lehren, die euren Verstand verwirrt haben. Es ist notwendig, dass wir rasch euer Vertrauen gewinnen, und unser Zugang zu euch wurde mit dem Gedanken daran bereits seit Äonen sorgfältig geplant. Ihr habt erfahren, dass wir seit Äonen dabei behilflich waren, eure Evolution zu lenken, und dass wir euch bei zahlreichen Gelegenheiten besucht haben. Ihr werdet da keine Nachweise finden, dass wir uns in eure Fortschritte direkt eingemischt hätten, es sei denn, es war göttlich verfügt. Wir sind keine Abtrünnigen oder Rebellen, obschon einige Außerirdische in derartiger Weise agieren. Wir kommen vom LICHT her und haben allezeit im Dienst an euch gehandelt und in keiner Weise in Selbst-Erhöhung. Wir haben viele Freunde auf der Erde und auch Viele aus unseren Reihen, die bewusst mit uns zusammenarbeiten. Da wurde ein massiver Plan dafür ausgearbeitet, euch ins LICHT zurückzubringen, denn dort ist euer rechtmäßiger Platz. Die Dualität ist nur eine vorübergehende Phase, die sich jedoch als wichtig für eure Evolution erwiesen hat. Nichts ist ohne Ziel und Zweck, und wir, die wir die Einheit von 'Allem Das Ist' anerkannt und akzeptiert haben, kommen zurück, um euch wieder im LICHT begrüßen zu können. Euer Platz an unserer Seite ist euch garantiert, und alle, die diesen Realitäten -Wandel akzeptiert haben, werden sich bereits auf diesen Pfad begeben haben. Da weiterhin Entscheidungsfreiheit Vorrang hat, nötigen wir Niemanden, uns zu folgen, doch Jeder wird weiterhin Gelegenheit bekommen, die Bedeutung des Aufstiegs zu begreifen. Das Leben ist unendlich, und da unterlag es immer eurer eigenen Entscheidung, was ihr zu erfahren wünschtet. Alles davon bringt euch auf jeden Fall weiter, denn alle Erfahrung ist Schwankungen unterworfen und wird euch schließlich weiter vorantragen. Euer Bewusstsein wurde aus unterschiedlichen Gründen eingeschränkt, nicht zuletzt durch vorsätzliche Eingriffe in eure genetische Struktur. Eure Wissenschaftler entdecken jetzt, dass eure Gene über viele Aspekte eures Lebens bestimmen und haben inzwischen begriffen, wie sie manipuliert und in Ordnung gebracht werden können. Vor vielen Jahrtausenden, zu Zeiten von Atlantis, war Gentechnik eine Wissenschaft, die vollständig verstanden und praktiziert wurde. Sie degenerierte jedoch zu abstoßenden Praktiken, bei denen alle möglichen Arten von Scheußlichkeiten hervorgebracht wurden. Anhand geheimer Experimente habt ihr heutzutage wieder diesen Punkt erreicht, doch das wird mit dem kommenden 'Ersten Kontakt' unverzüglich unterbrochen werden. Unsere Präsenz wird das Ende vieler Praktiken signalisieren, die nicht aus dem LICHT sind und keinen Platz haben in den höheren Dimensionen, die des Menschen Bestimmung sind.

Ich bin SaLuSa, einer aus dem Team der Sirianer, die in Vorbereitung auf unser Kommen mit der Erleuchtung der Menschheit befasst sind. Wir berühren viele Aspekte eures Lebens, und bald werden wir in der Lage sein, euch eure Geschichte vollständig zu erläutern, ohne jene Verdrehungen oder Unwahrheiten, die zurzeit noch existieren. Ihr seid in Wirklichkeit wunderbare Wesen, denen dienlich zu sein wir uns privilegiert fühlen, und wir halten euch in großer Wertschätzung und Liebe.


SaLuSa – 25. Juni 2007

Es ist jetzt der Punkt erreicht, dass die Dunkelmächte ihre Spuren nicht länger verwischen können. Das Volk ist jetzt wesentlich klüger geworden hinsichtlich jener, die da zu ihrem eigenen Vorteil Komplotte schmieden und planen ("plot and plan"). Und so ist jeglicher Respekt ihnen gegenüber fast gänzlich geschwunden, und die Untersuchungen und Verhöre, die jetzt stattfinden, entlarven die wahre Agenda der Illuminaten. Und diese Periode der Enthüllungen ihrer Taten gegen die Menschheit wird andauern, und dadurch sind dann auch immer mehr unter euch besser informiert. "Wissen ist Macht", und die Gedankenformen derer, die nach der Wahrheit suchen, gewinnen an Energie und helfen, das Bewusstsein auch derer zu weiten, die gerade erst aufwachen.

Lichtarbeiter sind zwar eine stille, aber nicht unsichtbare 'Armee', die das Banner der Wahrheit hochhält. Keine (finsteren) 'Gesetze' und keine Einschüchterungen können ihre Bewegung aufhalten, die tagtäglich weiter wächst und Anderen Stärke verleiht. Macht euch klar, dass zuweilen angesehene und ehrliche Leute reingelegt wurden und ahnungslos der Dunkelseite dienten. Doch jetzt, da die Wahrheit enthüllt wird, treten sie mit Entschlossenheit hervor, um zu sagen, was sie wissen. Und wenn erst einmal Einzelpersonen einen solchen Schritt wagen, werden Andere zwangsläufig folgen.

Die Welt beobachtet und hört hin, und andere Großmächte und deren Staatsführer sprechen sich unterstützend für einen Wandel in der Welt aus. Das ist ein ermutigendes Zeichen, denn je mehr Länder sich der Wahrheit öffnen, desto leichter kann der größere Plan für die Menschheit manifestiert werden. Der Fokus liegt auf Amerika, denn dieses Land wird in der Zukunft eine wichtige Rolle zu spielen haben. Es hält zwar die Zügel der Macht noch in der Hand, aber da seine Autorität durch die Handlungsweise der Dunkelkräfte geschädigt ist, wird seine Führungsrolle offen angezweifelt. Aber Amerika wird wieder auferstehen aus dieser Asche des Ruins, der durch heimliche Aktionen entstanden ist und die Einstellung der Menschen hinsichtlich ihrer Fähigkeit zur Führungsrolle verändert hat.

Eine führende Nation muss für ihre Aufrichtigkeit und Wahrhaftigkeit im Umgang mit Anderen bekannt sein. Ohne Respekt und Vertrauen wird sie untergehen wie andere Nationen vor ihr. In (sinnvolle) Gesetze sind spirituelle Lehren integriert, die dazu dienen sollen, die Menschen in die richtige Richtung zu lenken, und in Amerika geschah dies in Form eurer Verfassung. Diese wird wieder hergestellt werden, um einen neu gefundenen Weg zu reflektieren und mit der Reise in den Aufstieg – im Einklang mit dem größeren Gesamtplan – zu wetteifern.

Es spielt keine Rolle, wie sehr die Dunkelseite versucht, das LICHT zu zerstören, das von so vielen Seelen getragen wird. Es ist unzerstörbar und wird das Missgeschick und die Unterdrückung immer besiegen, die von den Dunkelkräften vorsätzlich ausgelöst werden. Jede Seele trägt das LICHT und die Liebe in sich, ungeachtet dessen, was um sie herum im Physischen geschieht, und sie wird beständig von innen her weiterwachsen. Dies war die Botschaft eurer erleuchteten Lehrmeister, und die Evolution des Menschen ist dazu bestimmt, sich ständig weiter voranzubewegen.

Bald wird sich der Zweck eures Lebens verdeutlichen, und wer da durch Andere verwirrt und irregeleitet war, wird spüren, wie die 'Schlacken' beseitigt werden. Das wird sie befähigen, zur Wahrheit ihres Lebenszwecks zu erwachen und die Schatten zu lichten, die ihn überdeckt hatten. Die Erhöhung der Energien auf der Erde bringt subtile Veränderungen in der Psyche der Menschen mit sich, die ihre eigene Göttlichkeit und ihr Einssein mit allem Leben erkennen. Dies sind Zeiten großer Offenbarungen, die durch das Kommen der Galaktischen Föderation und vieler großartiger Seelen des LICHTS beschleunigt vor sich gehen werden. Ihr kennt die Redewendung: "wenn der Schüler so weit ist, erscheint der Meister"; und diese Zeit ist jetzt da für euch. Der gesamten Menschheit wird Gelegenheit gegeben sein, ihre Evolution voranzutreiben, da sie die Wahrheit über ihre Reise durch die Dualität und deren Zweck erfährt.

Viele Menschen haben bereits einen Begriff von ihrem 'Spirituellen Selbst'. Ihr seid nicht einfach nur euer physischer Körper; der Teil von euch, der in Unendlichkeit dauerhaft ist, ist eure Seele. Sie ist ein Aspekt eures Höheren Selbst, eures wahren Selbst, und sie wird ihre Reise fortsetzen durch verschiedenste Erfahrungen, die Teil eures Entwicklungsweges sind. Alle Erfahrung trägt zu eurem Begreifen bei; aber durch eure Zeit in der Dualität werdet ihr einen großen Schritt aufwärts geschafft haben, der mit nichts aus früheren Zeiten vergleichbar ist.

Die Erde ist eine große Schule des Lernens, die eure Evolution rapide voranbringt, und wenn die Meister zurückkehren, werden sie das letzte Puzzleteilchen hinzufügen. Bevor ihr aufsteigt, werdet ihr euch der Wahrheit vollständig bewusst sein, und die Erinnerungen an eure Kämpfe in der Dualität werden bald ins Vergessen verblassen. Ihr werdet ein neues Verstehen mitbringen, und niemand wird mehr an seinem spirituellen Erbe zweifeln.

Diese Zeit ist reif, voller Gelegenheiten für Jeden, aber ihr müsst euren Fokus auf das sich ausdehnende LICHT richten, das die Augen und Herzen so vieler Seelen öffnet. Vergesst das Trauma und das Chaos, das sich auf der Erde abspielt; es wird vergehen und sollte nicht das Ende dieses Zyklus herbeiführen. Es ist ein Klären und Reinigen von Energien, die euch zurückgehalten hatten und euch in einen ständigen Kreislauf von Konfrontationen gestürzt haben. Diese Energie wird umgewandelt, und an ihre Stelle rückt eine wunderbare, reine Energie, die euch erheben, aufrichten kann und euch vorwärts bringt.

Haltet eure Gedanken auf all das gerichtet, was positiv ist und LICHT und Liebe in euer Sein bringt. Das Kollektiv der Menschheit ist der Ort, wo ihr all das ändert, was nicht aus dem LICHT ist. Hilfe ist euch gegeben, aber ihr seid die Instrumente, durch die sie auf Erden verankert wird. Ihr seid die Vehikel, die diese Energie transportieren, wo immer ihr geht, und die dem Umwandlungsprozess aufhelfen. Dies ist eine ganz besondere Zeit, und ihr wusstet, dass dies so sein würde, als ihr inkarniertet, obwohl dieses Wissen bei Vielen noch in ihrem Unterbewusstsein schlummert. Aber das gemeinsame Bemühen der Menschen führt zu einem großen Erwachen in eurer Seele.

Das dienende Dasein für alle Anderen in Liebe für eure Mitreisenden wohnt eurem Bewusstsein inne und ist die dahinter stehende treibende Kraft. Dehnt eure Liebe über den Kreis eurer Familie und Freunde hinaus aus, denn ihr seid Alle Eins in Gottes Familie. .

Ich bin SaLuSa, und ich bringe die große Liebe und das LICHT, Eigenschaften meiner Sirianischen Familie von den Sternen; wir lieben euch wie unsere eigene Familie. Ich segne euch alle für eure Ausdauer in einer Zeit, in der ihr bis an die äußerste Grenze schmerzhaft geprüft wurdet. Ich bin nur einer von vielen, die darauf warten, zu euch kommen zu können.


SaLuSa – 27. Juli 2007

Ihr Lieben, es bestätigt sich, was für ein (bedeutsames) Jahr dies ist, und wie ihr erkennen könnt, erreicht der Kampf zwischen Finsternis und LICHT seinen Abschluss. Es ist das Vertrauen in die Macht eurer Gedanken, das das Blatt gegenüber der Finsternis gewendet hat. Der Frieden, den ihr erstrebt, mag zwar 'schwer fassbar' scheinen, aber ihr habt die positiven Energien erzeugt, die dessen Manifestation garantieren. Eurem Empfinden nach vergeht die Zeit schneller denn je, und ein Teil eurer Veränderungen bezieht sich auf eure 'lineare Zeit'. Diese verläuft nicht mehr in 'gerader Linie', und daher machen viele unter euch seltsame Erfahrungen damit. Was ihr als 'Vergesslichkeit' empfindet, ist oftmals das Resultat eurer Distanziertheit von der 'normalen' Zeit. Ihr beginnt, im 'Jetzt' zu leben und lasst daher den bisherigen alten Maßstab für 'Zeit' hinter euch.

Euer Vorteil ist, dass da das Jahr 2012 in Sicht ist, das als das Ende des derzeitigen Zyklus vorausgesagt ist. Dies ermöglicht euch, euren Blick auf die 'End-Zeit' gerichtet zu halten und einzuschätzen, wie viel Zeit euch noch bleibt. Da Alles 'im Fluss' ist und sich ständig verändert, mögt ihr fragen, wie denn dann ein solch positives Datum festgesetzt werden kann. Das ist mehr eine Frage dessen, wie die 'Herren der Zeit' ('Lords of Time') die Veränderungen herbeiführen können, die zeitlich mit eurer Schwingungserhöhung zusammenfallen. Mit anderen Worten: die Geschehnisse, die da ablaufen, sind dem geschaffenen Zeitmaßstab angepasst. Es ist jedoch möglich, dass ihr die bis zum Aufstieg zur Verfügung stehende Zeit abkürzt durch einen großen Vorwärtssprung in eurem Massenbewusstsein in Richtung LICHT. Die Chancen dafür steigen in extrem schnellem Tempo weiter, und das ist ein sicheres Zeichen dafür, dass ihr das Ziel, euch selbst und die Erde umzuwandeln, erreichen werdet.

Große Wesenheiten, die die Zukunft der Menschheit in der Hand haben, unterstützen euch dabei. Sie bestimmen darüber, wie viel Hilfestellung gegeben werden kann, und das richtet sich nach eurer Absicht, die Finsternis zu überwinden und euch auf den Weg aufwärts ins LICHT zu begeben. Das geschieht alles im Zuge der Gesetzmäßigkeit gegenseitiger Anziehung, und eure Fortschritte signalisieren jenen Wesenheiten, dass ihr bereit seid, mehr von den höheren Energien in euch aufzunehmen. Diese werden aus verschiedenen Quellen zur Erde dirigiert, und die mächtigsten darunter kommen aus der Zentral-Sonne (dieser Galaxis). Sie baden euer Universum in anhebender Energie, die schließlich durch die Sonne eures eigenen Sonnensystems zu euch weitergestrahlt wird. Sie ist sorgfältig bemessen auf einem Level, das euch erhöhen wird, ohne euch zu überwältigen.

Aus eurer Position auf der Erde betrachtet scheint alles Geschehen eher zufälliger Natur zu sein, doch das ist weit von der Wahrheit entfernt. Eure Evolution und die aller anderen Lebensformen auf und außerhalb eurer Welt ist bis ins kleinste Detail sorgfältig und liebevoll geplant. Euer Beitrag dazu ist zwar gering, gemessen an dem Gesamtplan, der die Wandlungen bestimmt, die sich auf das gesamte Universum auswirken. Dennoch sind eure persönlichen Erfahrungen darin wichtig – anhand der Ausübung eures freien Willens innerhalb all dessen, was geschieht.

Eure Herzen und Sinne öffnen sich den Wundern, die um euch existieren: der Vielfalt des Lebens, das den Weltraum erfüllt, und den Myriaden an Dimensionen, die bis in die Unendlichkeit reichen. Es gibt viele große spirituelle Bruderschaften, die dem Obersten Schöpfer dienen, und mächtige Wesenheiten des LICHTS, die euch wie 'Götter' erscheinen würden. Worte sind unzureichend, um die Wunder der Lichtreiche und die Schönheit und die Farben zu beschreiben, wie ihr sie noch nicht gesehen habt. Noch eindrucksvoller und zuweilen überwältigend sind die feinen Energien, die ihr antreffen werdet und die euch ein Gefühl der Ekstase und zugleich des vollkommenen Friedens geben werden. Tief in euch tragt ihr Erinnerungen an derartige Erfahrungen, und es ist nur natürlich, dass sie euch wieder zu sich ziehen. Diese Ebenen sind eure wahre Heimat; so wisst, dass der Schöpfer euch nicht dazu verdammt hat, für immer in der Dualität zu leben. All eure Lebensreisen enthalten wunderbare Erfahrungen, die ihr selbst gewählt habt, und wenn sie abgeschlossen sind, bewegt ihr euch auf natürliche Weise weiter voran.

Das Wissen um den bevorstehenden Wandel sollte jegliche Zweifel von euch nehmen, die ihr hinsichtlich der Zukunft noch habt. Am Ende könnt ihr euch nur noch weiter aufwärts und vorwärts durch die Lichtreiche bewegen, und der Aufstieg ist der erste Schritt hinaus aus der Dualität. Er wird kommen; das ist gewiss; er ist ein natürliches Fortschreiten, hinaus aus den niederen Schwingungen, die eure Evolution nicht auf unbestimmte Zeit hinauszögern können. Viele haben jetzt eine Einstellung erreicht, die ihnen die Loslösung aus der Dualität sichert, und wenn ihr einmal diese Entscheidung getroffen habt, muss sie auch erfüllt werden. Auch wer noch nicht fähig ist, den Ausweg aus der Dualität zu finden, hat viele helfende Hände, die ihr Bestes tun, um hier Beistand zu leisten. Das Schlüsselwort bleibt jedoch weiterhin "freier Wille", der zu allen Zeiten geachtet sein wird. Die Dualität wurde euch nicht aufgezwungen, sondern sie wurde als Herausforderung akzeptiert, im Wissen, dass (am Ende) die Erlösung kommen würde. Diese Zeit ist nun erreicht, und als Konsequenz zieht ihr mehr Aufmerksamkeit und Hilfe zu euch.

Wir von der Galaktischen Föderation sind eine extrem umfangreiche Gruppierung und agieren als besondere Gesandte für Planeten, die sich weiterentwickeln und eine helfende Hand benötigen. Wir können auf die Erfahrung all unserer Mitglieder zählen, und in eurem Fall sind jene, die direkter mit euch zu tun haben, auch eng in Verbindung mit eurer Evolution zu sehen. Ich bin SaLuSa, einer aus den Reihen der Sirianer, die zu euch kommen und die eure Fortschritte seit Äonen beobachtet haben. Ihr seid uns recht ähnlich, denn wir hatten unsere Hand im Spiel bei der Steuerung des Wachstums eures Bewusstseins und eures physischen Körpers, wodurch ihr fähig wurdet, euch wesentlich schneller weiterzuentwickeln als dies sonst möglich gewesen wäre.

Wenn ihr endlich mit uns zusammentreffen könnt, – und diese Gelegenheit ist nicht mehr weit –, wird dies ein ganz natürliches Zusammenfinden gleichgearteter Seelen sein. Wir sind unauflöslich durch den Original -'Bauplan' miteinander verbunden, den wir miteinander teilen, und durch das, was wir in der Vergangenheit getan haben, um eure DNS-Struktur zu restaurieren, damit ihr nun auf die endgültige Schwingungs-Anhebung vorbereitet seid. Ihr werdet so lange noch nicht 'ganz' sein, bis diese Anhebung schließlich kommt, aber wenn dies geschieht, werdet ihr wieder großartige Engel des LICHTS und der Liebe sein. Einige unter euch haben nun das Gefühl, dass dies sie einschränken und ihnen ihre Optionen des freien Willens nehmen könnte. Doch das ist weit von der Wahrheit entfernt, denn ihr werdet die Freiheit des Kosmos haben.

Da wird es endlose, packende Abenteuer geben, und ihr werdet eine reiche Vielfalt an Leben vorfinden. Ihr brecht aus Begrenzungen aus, wie sie euch notwendigerweise aufgebürdet waren, während ihr auf der Erde weiltet, die in mancher Hinsicht euer 'Kindergarten' war. Bald werdet ihr einen höheren Status akzeptieren, der euch gestatten wird, zu eurer ehemaligen Größe zurückzukehren. Wir sind hier, um sicherzustellen, dass Alles wie geplant zur Wirkung kommt, – und So Sei Es!

Unsere Verheißungen an euch werden nicht leichtfertig abgegeben; wir dienen euch so, wie auch ihr zur rechten Zeit Anderen dienen werdet. Wir sind Eins in der Erfahrung des immerwährenden Lebens und werden erneut als Brüder und Schwestern in LICHT und Liebe zusammenkommen.


 

Nach oben